FAQs

Bekomme ich automatisch Baustrom von der Firma Schilling?
Nein, ein Baustellenverteiler muss grundsätzlich separat beauftragt werden. Entweder bei der Firma Schilling (s. Angebot im Anschreiben), oder bei einem örtlichen Elektriker.

Kann ich die Installation meiner Stromzähler selbst beauftragen und terminieren?
Nein, die Zählersetzung wird vom ausführenden konzessionierten Elektriker zusammen mit dem Versorger durchgeführt. Die Terminabsprache erfolgt durch die Firma Schilling.

Meine geplante PV-Anlage ist nicht in den Anmeldeunterlagen aufgeführt.
Ihre PV-Anlage wird von der beauftragten Fachfirma separat angemeldet, da diese Unterlagen ein zusätzliches Genehmigungsverfahren beim Versorger durchlaufen. Ob direkt ein Zweirichtungszähler gesetzt werden kann, hängt von der Fertigstellung der Anlage ab.

Ich habe zwei Inbetriebsetzungsformulare zur Unterschrift erhalten. Sollen beide an Firma Schilling zurückgesendet werden?
Bitte schicken Sie beide Formulare an uns zurück. Hier dient ein Formular der Beantragung des Haushaltszählers und eines der Beantragung des Wärmepumpenzählers.

Ist mein Homeway- bzw. Netzwerksystem direkt betriebsbereit?
Nein, zunächst muss ein APL (Anschlusspunktliniennetz) für den DSL-Anschluss oder ein HÜP (Hausübergabepunkt) für Kabelanschluss bzw. eine Glasfaserleitung durch Ihren Internetanbieter erstellt werden.
Router, Switch und sonstige Netzwerkkomponenten sind nicht im Lieferumfang enthalten und müssen bauseitig organisiert werden.

Ich bekomme kein TV-Signal am Fernseher (SAT-Anlage).
Ist meine SAT-Schüssel korrekt ausgerichtet?
Anschlusskabel der Räume bzw. Verbindungsleitung aus dem HWR über Erdungsblock (Dachboden) mit SAT-Schüssel verbunden? Die von uns geprüften Leitungen enden am Erdungsblock auf dem Dachboden. Bei mehr als 4 Antennenanschlüssen, muss der benötigte Multischalter bauseitig besorgt, errichtet und angeschlossen werden.

Zusätzlich bei Homeway: Sie haben von uns eine Anleitung in Ihrem Zählerschrank liegen, zusätzlich finden Sie diese in unserem Downloadbereich.

Ich bekomme kein TV-Signal am Fernseher (Kabelanschluss).
Unsere TV-Installation endet am Erdungsblock im HWR. Hier wird seitens des Kabelanbieters eine Signalweiche gesetzt. Im Anschluss müssen die einzelnen Räume hierüber verbunden werden.

Downloads

Bitte klicken Sie zur Ansicht und zum Download auf die Datei die Sie benötigen.

Anschreiben Muster.pdf
Muster Anmelde- & Inbetriebsetzungsformular.pdf
Checkliste Baustrom.pdf